Ende 2019 werden 2 Versionen von Joomla gleichzeitig veröffentlicht:

Joomla 3.10 und Joomla 4

Warum das so ist wollen wir hier kurz erläutern:

Joomla 4 wird die nächste "Major Release" mit vielen neuen Funktionen, es wird maßgebliche Änderungen im Code geben und einige Erweiterungen werden nicht mehr kompatibel sein wenn sie nicht angepasst werden.

Um der immer weiter fortschreitenden mobilen Nutzung des Internets Rechnung zu tragen wird Bootstrap 4 (eines der modernsten Layout-Systeme) unterstützt und Vorsorge getroffen, dass die jeweils neueste Bootstrap-Version verwendet werden kann.

Sowohl Front- als auch Backend werden komplett überarbeitet, die in die Jahre gekommene Bibliothek jQuery wird aus der Core entfernt. Letzteres und weitere Änderungen im Code sollen zu wesentlich schnelleren Ladezeiten der Seiten führen.

Ein vollkommen neu gestalteter Mediamanager soll die Verwaltung der Medien zu vereinfachen.

Auch im Bereich Typographie wird es merkliche Veränderungen geben. Als Standard-Schrift kommt Roboto zum Einsatz weil kaum ein Font über so viele Schriftschnitte (leicht, dünn, fett, regelmäßig, mittlere und schwarze) verfügt.

Die Version Joomla 3.10 die zeitgleich erscheint wird keine neuen Funktionen enthalten, lediglich ein "Upgrade Simulations Tool" wird vorhanden sein mit dem die Funktion einer vorhandenen Webseite unter Joomla 4 simuliert und getestet werden kann. Ab diesem Zeitpunkt wird Joomla 3.10 noch für 2 Jahre mit Updates versorgt werden, 2022 ist dann jedenfalls Schluss.

Gerne bringen wir auch Ihre aktuelle Joomla Version auf den aktuellen Stand. Schreiben Sie uns einfach ein kurzes Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!